ARMBRUSTSCHÜTZENGILDE

Wernberg-Köblitz e.V.

Wer ist online

Aktuell sind 129 Gäste und keine Mitglieder online

Zähler

Beitragsaufrufe
475473

Anmeldung

asgwernberg logo

Herzlich willkommen,

als 1.  Gildenmeister begrüße ich Sie bei den Armbrustschützen Wernberg - Köblitz e.V. Alles Wissenswerte über unsere Gilde steht zum Abruf bereit.

Wir wünschen einen kurzweiligen Verbleib auf unseren Seiten.

 

Dankeschön für Ihren Besuch!

 

Gut Bolz
Georg Rebl
1.Gildenmeister
Armbrustschützen Wernberg-Köblitz e.V.

Bei wunderschönen Herbstwetter im Oktober, konnte die Armbrustschützengilde ihr traditionelles Entenschiessen auf der Anlage der Gilde in Kettnitzmühle durchführen. Zugleich ist es  der Jahresabschluss für den Schiessbetrieb.

 

Die Entfernung zum Ziel auf die Holzente beträgt 30m.

An der Holzente wurden viele kleine u. größere  Ziele (Plattl)angebracht die abgeschossen wurden.

Auf den Plattl`n standen unterschiedliche Nummern von 1 – 6 und so konnte am Schluss der Entenkönig ermittelt wurden.

Etwas außerhalb der Mitte von der Ente befand sich ein Loch in dem ein kleines Platt`l nicht größer als 4 X4 cm befestigt war. Die Entfernung betrug 30 m.

Wer hierbei den besten Treffer hatte gewann die Entenscheibe.

 

Im Anschluss gab es ein gemütliches  gemeinsames bayerisches Abendessen mit ausbuttern.

Bei der Jugend wurde Lukas Klinger Entenkönig.

 

Gewinner und Entenkönig wurde Ehrengildenmeister Hans-Erich Jenke,vor Martin Simmel u. Tobias Irlbacher.

Gewinner der Entenscheibe mit dem besten Treffer war Josef Kurzwart vor Hans-Erich Jenke u. Martin Simmel